Nach dem Eingriff werden Sie in unserem Aufwachraum betreut, wo wir Ihnen Tee und Kekse servieren, bis Sie wieder fit sind. Auf Wunsch kann Ihnen eine vertraute Person Gesellschaft leisten.

  Bitte schonen Sie sich nach der Operation, wir schreiben Sie ausreichend lange krank.

Organisieren Sie bitte eine Begleitung, die Sie abholt und nachts betreut. Bitte vermeiden Sie die aktive Teilnahme am Straßenverkehr.

Für die Nacht geben wir Ihnen ein Schmerzmittel mit. Im Fall von Fieber, Schmerzen oder starken Blutungen informieren Sie uns bitte sofort.

Nach größeren Eingriffen erkundigen wir uns telefonisch nach Ihrem Zustand oder machen einen Hausbesuch. Sie erhalten Notfall-Telefonnummern der Ärzte und Mitarbeiter, unter denen Sie rund um die Uhr Hilfe bekommen können.

Bitte suchen Sie für Ihre Kontroll-Untersuchung ca. 7-10 Tage nach dem Eingriff Ihre behandelnde Frauenärztin/arzt auf. Diese/r wird auch mit Ihnen eventuelle feingewebliche Befunde mit Ihnen besprechen.

Sollten Sie Beschwerden haben nehmen Sie bitte sofort Kontakt mit uns oder einer/einem anderen Ärztin/Arzt auf.




 
 
 
  © Tagesklinik Bremen-Lesum  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  designed by besteseite.com